Wie lange wird es dauern, ein Visum nach Indien zu bekommen?

Planen, in einem fremden Staat zu reisen, ob für Geschäft oder Beruf kann ein sehr stressiges Unternehmen sein. Ein Visum zu bekommen kann mehrere Tage, Wochen oder Monate dauern, da es durch sehr umständliche Prozesse gehen kann und wenn Sie nicht früh genug anfangen, können Sie die Zeit verpassen.

Visum nach Indien

Indien, wie jedes andere Land erfordert alle Ausländer, um ein Visum zu bekommen, bevor sie einreisen. Also, wenn Ihre Planung nach Indien reisen die erste Frage, die wahrscheinlich  in Ihrem Kopf ist, wie lange wird es dauern, um ein Visum nach Indien zu bekommen?

Arten von Visum

Menschen reisen nach Indien für verschiedene Zwecke und jeder Zweck erfordert ein spezielles Visum. Es gibt verschiedene Kategorien für Visa:

  • Studentenvisum für diejenigen, die in anerkannten akademischen Institutionen in Indien studieren werden.
  • Touristenvisum für diejenigen, die Indien besuchen für Freizeitaktivitäten, Besichtigung und Besuch von Freunden oder Familie. Touristenvisa sind nur für sechs Monate gültig und sind nicht erweiterbar und können auch nicht übertragen werden.
  • Business Visum für diejenigen, die nach Indien für Geschäftskonferenzen, Tagungen oder Ausstellungen reisen. Business-Visa erlauben Ihnen nicht, in Indien zu arbeiten und sind für sechs Monate oder ein Jahr gültig.
  • Beschäftigungsvisa für diejenigen, die in Indien arbeiten werden. Wenn Sie von Ihrer Familie begleitet werden, müssen sie auch Einreisevisa erhalten.

Bedarf

Zuerst gibt es mehrere Anforderungen, die Sie für Sie treffen müssen, um ein Visum nach Indien zu erhalten. Sie müssen ein gültiges internationales Reisedokument besitzen. Der Visumantragsteller ist auch verpflichtet, eine Kopie eines Antragsdokuments zu füllen und zu unterzeichnen, bevor er entweder indische Visumantragszentren oder indische Mission abgibt. Sie sind auch verpflichtet, Kopien Ihrer Passfotos und Ihre Identitätskopie anzugeben.

Wie bewerbe ich mich

Es gibt Online-Websites, mit denen Sie eTA Indien online beantragen können. Sie können sich auch persönlich bewerben, indem Sie einen Termin mit lokalen Visumverarbeitungsdienstleistern vereinbaren oder Ihre Dokumente per Post senden.

Sobald Sie alle Visumantragsanforderungen erfüllt haben, dauert es etwa ein bis zwei Wochen, bis Ihr Visum verarbeitet wird, und Sie können es persönlich auswählen oder über Postanschrift oder Carrier Services an Sie senden. Allerdings können manchmal Visumanträge nach Indien länger dauern, je nach Art des Visums und dem Staat, in dem Sie sich befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.